Zu meiner Person

Meine Geschichte

Ich bin 1960 in der DDR geboren, habe 1 Tochter.

Nach einem naturwissenschaftlichen Studium, arbeitete ich 27 Jahre am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin. Es machte mir Freude und war mir eine Ehre die letzten 10 Jahre davon in der Arbeitsgruppe von Professor Peter Hegemann in der Experimentellen Biophysik tätig gewesen zu sein.

Seit 2011 arbeite ich als professionelle Heilpraktikerin auf dem Fachgebiet der Homöopathie in Berlin. Nach 3-jähriger Ausbildung in prozessorientierter Homöopathie in Berlin an der Schule von Andreas Krüger bin ich nun seit einigen Jahren in der Ausbildung bei Gertie und Peter Gienow und Gudrun Hasler im norddeutschem Rastede. Die dort gelehrte Gienowmiasmatik und Gienowmethode, als eine Erweiterung und Weiterentwicklung der Hahnemannschen Homöopathie, stellt dabei einen völlig neuartigen Ansatz der Heilung dar und begeisterte mich von Anfang an.

Hingezogen zu Hildegard von Bingen, ließ ich mich im Jahr 2015 im Hildegard Zentrum Bodensee von Dr. Wighard Strehlow in Hildegardmedizin unterrichten. Gerne setze ich ihre Rezepturen ein, weil ihnen eine durch Hildegard empfangene, geistige Komponente innewohnt, wodurch der Mensch wieder gesunder Teil des Kosmos werden kann.

 

Im Jahr 2007 schloss ich meine 4- jährige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin an der Sebastian-Kneipp-Akademie in Bad Wörrishofen ab.

Schliesslich entdeckte ich noch meinen "Sport": Das Qi Gong, das Huin Chun Gong - "Rückkehr des Frühlings". Das ist natürlich kein Sport, obwohl es den Körper auch stärkt. Vor allem ist dies ein Achtsamkeitstrainig und bringt  Ordnung in meine inneren und äusseren Welten. Für mich gibt es nichts besseres als diese Meditation in Bewegung.

Ich praktiziere und unterrichte das Hui Chun Gong und das "Faszienyoga nach Liebscher und Bracht".  In Kursen gebe ich dieses Wissen gern weiter.

Ob Qi Gong, Yoga, Hildegardmedizin, Homöopathie nach der Gienowmiasmatik, Gienowelixiere oder I-Ging, alle Methoden unterstützen auf ihre Weise die körperlichen, seelischen und spirituellen Wandlungen, die wir auf unserem Lebensweg durchmachen müssen.

Seit März 2019 habe ich meine Praxis in Dieterswil bei Bern.

 

Telefon: 00 41 31 533 50 06‬

Schulstrasse 13
3256 Dieterswil
Schweiz

©2019 by Altina Klein - Heilpraxis - Die Kunst des Heilens.

Datenschutz Impressum